Badisches Schüler-Gruppentreffen in Bretten

Die SGW-Turnerinnen vom TuS Meersburg landen überraschend auf dem Treppchen.

Am Samstag, den 20.10.2018, erkämpften sich die Mädchen von TuS Meersburg 2 mit Lina Dietrich, Florence Koch, Isabella Lang, Hanna Lehmann, Jule Neumann, Selina Rauch-Martinez, Lina Scholz, Finja Walter, Johanna Wimmer und Elisa Zapkau bei den Badischen Meisterschaften in Bretten den zweiten Platz.

Bereits früh am Morgen machten sich die zehn Turnerinnen auf den Weg nach Nordbaden, wo die Badischen Meisterschaften im SGW/TGM stattfanden. In ihrer Wettkampfklasse SGW 14 starteten insgesamt 15 Mannschaften, das größte Teilnehmerfeld an diesem Tag. 

Nach einer langen Vorlaufzeit ging es zunächst mit den leichtathletischen Disziplinen, Staffel und Ballweitwurf, los. Die Mädchen konnten hier ihre gewohnt guten Leistungen abrufen und bauten damit eine hervorragende Grundlage auf. Ihre Bodenkür konnten die Turnerinnen trotz einer kleineren Verletzung einer Turnerin während der Übung durchturnen und erhielten dafür 8,35 Punkte (Tageshöchstwertung im Turnen 9,35 Punkte).

Höhepunkt des Tages war die Show der Sieger mit Siegerehrung. Gebannt warteten die Mädchen mit ihrer Trainerin Sandra Walter auf die Platzierungen. Die eigene Leistung kann man gut einschätzen, aber wo liegen die anderen mit ihren Wertungen? Mit jedem genannten Verein stieg die Spannung, und das Herzklopfen wurde stärker, je näher die Treppchen-Plätze rückten. Der Jubel war entsprechend groß, als den Mädchen die Silbermedaillen überreicht wurden.

Allen Turnerinnen herzlichen Glückwunsch und ein Dankeschön an die begleitenden Eltern Antje Koch und Daniela Zapkau, die als Wettkampfhelfer zur Verfügung standen. 

Die Meersburger Turnerinnen im neuen Turnanzug v.l.n.r.: Hanna, Elisa, Finja, Jule, Lina, Selina, Johanna, Isabella, Florence, Lina