Meersburger RSG Mädchen bei den Ba-Wü Meisterschaften

Der Gastgeber der Badischen Jugendbestenkämpfen in der Rhythmischen Sportgymnastik war in diesem Jahr TV Laufenburg. Nicole Allegretti (10 Jahre) und Jonna Rädler (9 Jahre) durften am 08.07.18 den TuS Meersburg vertreten.

Nicole startete in der Kategorie „Kinderwettkampfklasse 10“ mit zwei Küren: ohne Handgerät und Ball. Jonna turnte in der „Kinderleistungsklasse 9“ : ohne Handgerät, Reifen und Ball.

Trotz dem heißen Wetter (über 30 Grad) präsentierten beide Mädchen ihre Küren leistungsstark. Im Mehrkampf belegte Nicole den 4 Platz und Jonna den 5 Platz. Die Freude war noch größer als fest stand, dass sie sich zu den Baden-Württembergischen Gerätefinale qualifiziert hatten.

Und genau eine Woche nach den BJBK fanden die BaWü Finale in Lahr statt, wo die besten 8 vom Badischen Turnerbund und vom Schwäbischen Turnerbund gegeneinander antreten. Jonna belegte mit beiden Küren in der KLK9 (ohne Handgerät und Reifen) den 8. Platz und mit Ballkür den 10. 

Leider war die Ballkür von Nicole nicht so gut wie bei den BJBK und nach ein paar Ballverlusten konnte sie nur den 11. Platz erreichen. Aber die Kür ohne Handgerät hat sie dafür so schön und  sauber geturnt, dass es ihr zum 1. Platz gereicht hat.

Das gesamte RSG Team & TuS Meersburg gratuliert Nicole & Jonna zu ihren Erfolgen und wünscht weitere gute Platzierungen!